Aussenboxen

Die äußeren Boxen bestehen aus Teilen des Puzzlesystems. Sie werden in zwei Versionen hergestellt. Mit Pult- und Satteldach, wobei der Dachüberstand variabel ist. Bis zu einer Länge von 1,2 m ohne Säulen. Bei längeren Überlappungen muss das Dach mit Stützen verstärkt werden. Outdoor-Boxen können nebeneinander, gegenüber, Rücken an Rücken oder in verschiedenen Mustern (L, U) aufgestellt werden.

Unverbindliches Angebot